Mittwoch, 12. Februar 2020




























Die Komplexität des Denkens ist arg eingeschränkt bei unseren luntegelegten Teilchen. Hobbypsychologie und Therapie statt Clan und Klause. Yo! Mehr davon! Und dann auch noch Gassi gehen wollen? Dank den wirklich wunderbaren Möglichkeiten der Technik? Noch mehr Hampelmänner? Das befriedigt offenbar sehr das pseudofeministische Herz. Nicht wahr? Und die Probleme unserer frigiden Fregatten können dann auch bestimmt gelöst werden bei so einem Hampelmann an der langen Leine. Ich gehe dann mal wieder kurz zum Fremdschämen in die Ecke. Vielleicht dort in diese Ecke, wo die Heinzelmännchen vorhin mal wieder während meiner Abwesenheit im Wandschrank wirken wollten? Luca fand das sicher auch sehr amüsant. Hätte er denn zugucken dürfen. Wie spät war es da genau? Was sagte da die Uhr?









22 : 43 Uhr. So, der "Ab" Lappen soeben in der Dreamer - Nicht - Kultur: Es jetzt noch mal mit einem Florida - Effekt und Vergesslichkeit versuchen wollen? Gerne doch. Dank Zugangscode Militärmedizin Gelb - Grün. Mehr davon? Bingo! Bärchen! Das war das Stichwort! Noch mal versuchen wollen? 22 : 51 Uhr. Na, de Lappencrew? Mehr davon. Check Druck Diverse. Es ist soeben etwas unangenehm auch auf meinen Ohren. Merkt keiner! Und die Vergesslichkeit sagt soeben: Prüfen auf den nächsten Windschutzscheibenfall. Nur noch mal zur Kenntnisnahme: Die Reihenfolge geht wie folgt: Einer steht vorne. Die Lappen dürfen mal probieren auch mit Hobbytechnik. Und dann kommen die Profis. Und die Kollegen mit der Lizenz. Wir haben uns verstanden? Hausmeister Krause: Mehr Material. Gelle, das Hmmh Dreamer Teilchen soeben. Und nun? Der Druck ist immer noch vorhanden? Und dazu de Dreamer Lappen?









23 : 04 Uhr. Die Datenbank: gelle, leipzig und brühl und de wiederverwerteten dinger da .. mehrfachaktenführung .. jens, eure .. Und dann das, Bildschirm Copy: 8 Ergebnisse (0,70 Sekunden) gelle, de dreamer ding da .. aha wer bitte .. und dann den grünen balken verschieben wollen auf der pinnwand coffee and cakes .. so so ... hausmeister krause bitte .. mehr material
Meintest du: gelee, de dreamer ding da .. aha wer bitte .. und dann den grünen balken verschieben wollen auf der pinnwand coffee and cakes .. so so ... hausmeister krause bitte .. mehr material. Und: Gelle, de gechipten dekohäuschen soeben









Nun denn, in diese Ecke gehe ich nur kurz zum Fremdschämen, auf dem Herd warten schon die Fischstäbchen, denn der Kerl hat Hunger, und die Bibliothek der Klause will weiter wachsen, es muss also mehr angelesen, thematisch eingeordnet und bestellt werden. Und auch die Platzdeckchen auf der Besucher - Couch stehen schon auf dem Bestell - Zettel. Mehr Material! Doch, de Dinger, ich bin so wissenschaftlich gut geschult und erfahren, dass bereits wenige Seiten reichen in meinem Themengebiet, um die Qualität der neu ankommenden Bücher beurteilen zu können. So! Sonst noch Fragen zum Lese - Verhalten? Wir wollen mehr Bericht sehen. Es bereitet hin und wieder dann doch ziemlich viel Spass! Und nun vielleicht noch mal probieren, wie so eine Fernlenkung zum etwas verwirrenden und vertauschenden Verhalten führt? De Uralte und de Kollegen kommen da gerne zum Test. Treffer! Fleisch - Salat! Entschuldigung! Stimmt! Das war dann auch arg eingeschränkt komplex.









Welcher Kollege möchte es jetzt mit dem nächsten Griff ins Regal probieren? Einheitsbrei zwar. Aber was tut man nicht alles für Lohn. Leider. Nun noch eine Tüte? Münster? Beispielsweise? Muss ich mehr sagen? Und morgen gehe ich dann auch wieder in den großen REWE und schaue, was den Lappen in der leisen Hobbytechnik dann wieder alles einfällt. Beispielsweise beim Blick auf den Miami - Fleischsalat im Regal. Wir wollen mehr davon.






























About This Blog