Dienstag, 2. Mai 2017

























Kulte. Cults. Eine weitere Horror-Story.
http://www.cbsnews.com/news/inside-the-family-cult-australia-anne-hamilton-byrne/




Via Steven Hassan
https://www.facebook.com/steven.hassan.cult.expert





Interview mit dem FBI-Officer auf 48 Hours ... So. Weiter. (DNA-)Untersuchung, militärische Rückführung an die leiblichen Mütter mit einem einprägsamen militärischen Gruss an die Leihmütter. Und Väter dieses Kultes. Und Exen auch dieses Honigtopfes. Zum Thema und zu Fragen wie der illegalen Stammzell-Entnahme bei der Geburt. Abtreibungen. Der Gabe austrocknender Mittel. Süffisante Bemerkungen am Fleisch-Markt. Und ähnliches. Möchte mir noch jemand Bilder schicken vom 29. Januar, dem Geburtstag meiner Tochter, und zu sehen ist ein kleines rothaariges Mädchen mit roten Handschuhen auf einem vertrockneten Feld? Gestern abend bei Pinterest bei mir am Bildschirm zu sehen. Und im Smartphone nach der Bemerkung mit dem Samen, herübergeweht vom Park gegenüber, und auf meiner Fensterbank im Blumentopf eingepflanzt, dann gestern am Smartphone Bilder eines rothaarigen kleinen Kindes mit erstaunlicher Ähnlichkeit. Oder das Bild in einem OP, das Bein etwas dicker, das auf dem OP hängt, vorne der Operateur. In München. Und dazu die Bemerkung: Meine Co. Gestern bei Tumblr dazu: 43.037 Anmerkungen. Und zwei Bambis. Darunter das Bild eines grinsenden Mannes in schwarz-weiss. Und einer blonden Frau. Grau-Weiss gekleidet. Eine Werbung für Brillen. Wie gesagt: (DNA)-Untersuchung, militärische Rückführung. Und Ex!



























About This Blog