Montag, 3. November 2008

Tagebuch keiner Kriegsnutte

Ich werde im Rahmen des ISLA-Projekts ein Team zusammenstellen, das sich nicht nur für das Buchprojekt mit dem Arbeits-titel "Tagebuch keiner Kriegsnutte" mit Fragen wenden wird zum Beispiel an. Dieses Buch wird etwas ausführlicher werden als "Generation Blogger". Gerne kann natürlich zusätzlich von den beteiligten Personen eine Aussage bei der Staatsanwaltschaft gemacht werden, die unter anderem zur Klärung des Falls führt, der mich sehr traurig und wütend macht. Selbstverständlich muß diese Aussage auch führen zur Auszahlung des Honorars, das mir bis jetzt verweigert wird, da ich keine Kriegsnutte bin.



Für mich ist die heutige Göttin des Tages:


The Morrigan
Maske und Story: rainewalker.com
Bei nicht funktionierendem Link siehe auch: Myth*ingLinks
Das dort gezeigte Bild ist das Cover von "The Hounds of the Morrigan"
Morrigan - engl. Wikipedia
dt.: Morrigan










Rainewalker.com:

Along the Russian River above San Francisco there is a resort called Bohemian Grove. It hosts a retreat for corporate and military executives, annually attended by some of the most influential people in America. Bay Area political groups also demonstrate there annually, and in July of 2001, a group staged a protest remembering certain tragedies of corporate exploitation. Macha Nightmare, priestess, activist, and writer, wore the Morrigan mask as she stood in the river, washing a business suit saturated with theatrical blood that spread slowly into the water.




P.S.

Aus Köln kam gerade die Suchanfrage "Yoni Video", die auf den Beitrag "Celebrating Yoni" führt. Das finde ich gut! Möge es recht viele öffentliche Yoni-Videos geben. Alles klar?

About This Blog